Allgemein

Dis­ney Desti­ny: MEYER WERFT legt den Grund­stein für ein magi­sches Kreuzfahrterlebnis.

Veröffentlicht

am

Kiel­le­gungs­block für das drit­te Schiff der Wish-Klas­se mit Phil­ip Gen­not­te und Tho­mas Weigend.

MEYER WERFT und Dis­ney Crui­se Line fei­ern Kiellegung

Papen­burg, 20. März 2024 – Ein wei­te­rer Höhe­punkt in der Zusam­men­ar­beit zwi­schen der MEYER WERFT und Dis­ney Crui­se Line wur­de heu­te mit der fei­er­li­chen Kiel­le­gung des neu­en Kreuz­fahrt­schiffs erreicht. Die Dis­ney Desti­ny, das drit­te Schiff der Wish-Klas­se für den US-Kon­zern, befin­det sich nun offi­zi­ell im Bau. Die Zere­mo­nie fand im beein­dru­cken­den 504 Meter lan­gen über­dach­ten Bau­do­ck der MEYER WERFT statt.

Bei der tra­di­tio­nel­len Kiel­le­gung wur­de eine Glück­mün­ze unter den Kiel des neu­en Schif­fes plat­ziert – eine Ges­te, die dem mari­ti­men Brauch ent­spricht und für eine glück­li­che Zukunft des Schiffs steht. Phil­ip Gen­not­te, Port­fo­lio Pro­ject Manage­ment Exe­cu­ti­ve von Walt Dis­ney Ima­gi­nee­ring Ger­ma­ny, nahm gemein­sam mit Tho­mas Wei­gend, Chief Sales Offi­cer der MEYER Grup­pe und Geschäfts­füh­rer der MEYER WERFT, an die­ser sym­bo­li­schen Hand­lung teil.

Der Kiel­le­gungs-Block, der nun den Beginn der Mon­ta­ge des Schiffs­kör­pers mar­kiert, ist beein­dru­cken­de 38,9 Meter breit, 14 Meter lang und 6,3 Meter hoch. Das drit­te Schiff der Wish-Klas­se wird über rund 1.250 Kabi­nen ver­fü­gen und eine Grö­ße von etwa 144.000 BRZ haben. Die Aus­lie­fe­rung ist für das Jahr 2025 geplant.

Tho­mas Wei­gend betont die her­aus­ra­gen­de Qua­li­tät und das unver­kenn­ba­re Dis­ney-Sto­rytel­ling, das auch die­ses Schiff zu einem ein­zig­ar­ti­gen Erleb­nis machen wird. Die Zusam­men­ar­beit zwi­schen der MEYER WERFT und Dis­ney Crui­se Line steht für Inno­va­ti­on, Qua­li­tät und die Schaf­fung unver­gess­li­cher Urlaubs­er­leb­nis­se auf hoher See.

Neben der Dis­ney Desti­ny befin­den sich auch das Schwes­ter­schiff Dis­ney Tre­asu­re sowie das bereits 2022 abge­lie­fer­te Schiff Dis­ney Wish im Bau. Alle Schif­fe der Wish-Klas­se wer­den über einen emis­si­ons­ar­men LNG-Antrieb ver­fü­gen und somit einen wich­ti­gen Bei­trag zur Nach­hal­tig­keit in der Kreuz­fahrt­bran­che leisten.

Die MEYER Grup­pe setzt zudem ihre Exper­ti­se ein, um den Umbau des Kreuz­fahrt­schiffs Dis­ney Adven­ture in Wis­mar für Dis­ney Crui­se Line abzu­schlie­ßen. Die­se Pro­jek­te unter­strei­chen die lang­jäh­ri­ge Part­ner­schaft zwi­schen der MEYER WERFT und Dis­ney Crui­se Line sowie deren gemein­sa­mes Enga­ge­ment für höchs­te Stan­dards in der Schifffahrtsindustrie.


Anzeige 

Navi­mow i108: Revo­lu­tio­nä­re Rasen­pfle­ge mit Segway-Technologie

Die Zukunft der Rasen­pfle­ge ist da, und sie heißt Navi­mow i108, ein inno­va­ti­ver Mäh­ro­bo­ter aus der brand­neu­en Navi­mow i‑Serie, powered by Seg­way. Mit die­ser bahn­bre­chen­den Tech­no­lo­gie wird die Rasen­pfle­ge ein­fa­cher und effi­zi­en­ter denn je zuvor. Leh­nen Sie sich zurück, genie­ßen Sie Ihren Kaf­fee und las­sen Sie Navi­mow die Arbeit erle­di­gen, wäh­rend Sie den per­fekt gepfleg­ten Rasen bewun­dern. Navi­mow — die Wahl für ein Leben ohne Grenzen!

Schnel­le, kabel­lo­se Einrichtung

Schluss mit dem läs­ti­gen Ver­le­gen von Begren­zungs­ka­beln! Mit Navi­mow ist die Ein­rich­tung so ein­fach wie das Her­un­ter­la­den der Navi­mow App und ein paar Klicks. Legen Sie Gren­zen für Ihre Rasen­flä­chen fest, mar­kie­ren Sie Sperr­be­rei­che und ver­bin­den Sie sogar meh­re­re Berei­che mit­ein­an­der — alles ganz bequem über Ihr Smartphone.

Mühe­lo­se Kar­tie­rung mit KI

Dank der brand­neu­en KI-gestütz­ten Assist-Map­ping-Funk­ti­on* erfasst der Navi­mow wäh­rend der Kar­tie­rung auto­ma­tisch die Kan­ten Ihres Rasens und erstellt eine prä­zi­se Kar­te der gesam­ten Mäh­flä­che. Eine intel­li­gen­te Lösung, die Ihnen Zeit und Mühe spart.

Effi­zi­en­te, per­fek­te Rasenpflege

Navi­mow mäht Ihren Rasen so, wie Sie es tun wür­den, und sorgt dafür, dass er immer frisch aus­sieht. Der Mäher wech­selt die Mäh­rich­tung nach 100 % Abde­ckung, um sicher­zu­stel­len, dass kein Fleck­chen Rasen ver­nach­läs­sigt wird.

Passt für jeden Garten

Egal wie kom­plex Ihr Gar­ten ist, der Navi­mow i108 meis­tert jede Her­aus­for­de­rung. Dank der RTK-Tech­no­lo­gie mit Visu­al Simul­ta­neous Loca­li­sa­ti­on and Map­ping (VSLAM) kann er sich prä­zi­se auf ver­schie­dens­ten Rasen­flä­chen bewegen.

Indi­vi­du­el­le Kan­ten mit visu­el­ler Präzision

Mit Navi­mow haben Sie die Wahl zwi­schen zwei Begren­zungs­op­tio­nen: der Stan­dard­be­gren­zung und der befahr­ba­ren Begren­zung. Die befahr­ba­re Begren­zung ermög­licht es dem Mäher, wäh­rend des Mähens die phy­si­sche Gren­ze zwi­schen Gras- und Nicht-Gras­flä­chen zu über­que­ren, um noch näher an der Kan­te zu mähen.

Intel­li­gen­te App-Steuerung

Die Navi­mow App bie­tet Ihnen alles, was Sie brau­chen, von per­so­na­li­sier­ten Ein­stel­lun­gen bis hin zu Sta­tus­ak­tua­li­sie­run­gen und Ser­vice­er­wei­te­run­gen. Eine intel­li­gen­te Lösung, die Ihnen die Kon­trol­le über Ihren Rasen direkt in die Hand­flä­che legt.

Mit dem Navi­mow i108 wird Rasen­pfle­ge zum Kin­der­spiel — ganz ohne Gren­zen. Erfah­ren Sie mehr über die­sen inno­va­ti­ven Mäh­ro­bo­ter und machen Sie sich bereit, Ihren Rasen in neu­em Glanz erstrah­len zu lassen.

Erfah­ren Sie mehr über den i108 Mäh­ro­bo­ter ohne Begren­zungs­ka­bel von Seg­way, ide­al für Rasen­flä­chen von 500m² bis 3000m².

Zum Kommentieren klicken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Allgemein

Blues Rebel Revolt: Live in der Eisen­hüt­te August­fehn — Ein­tritt frei!

Veröffentlicht

am

Blues Rebel Revolt zu Gast in der Eisenhütte

Am Don­ners­tag, den 6. Juni um 20 Uhr, wird die Blues-Rock-Band „Blues Rebel Revolt“ in der Eisen­hüt­te auf­tre­ten. Der Ein­tritt ist frei! Die Besu­cher erwar­tet nicht nur groß­ar­ti­ge Musik, son­dern auch ein Spare­ribs-Buf­fet, das von der Eisen­hüt­te ange­bo­ten wird.

Die Band: Blues Rebel Revolt

Blues Rebel Revolt besteht aus drei her­aus­ra­gen­den Musi­kern: Sebas­ti­an Schmalz, Jörn Dobrandt und Rolf Buers. Gitar­rist Sebas­ti­an Schmalz, bekannt für sein beein­dru­cken­des und unauf­ge­reg­tes Spiel, prägt den ein­zig­ar­ti­gen Cha­rak­ter der Band. Jörn Dobrandt am Bass und Rolf Buers am Schlag­zeug, bei­de als „Musik­le­gen­den“ bekannt, unter­stüt­zen ihn dabei. Die Set­list der Band umfasst aus­ge­wähl­te Klas­si­ker des Blues-Rock, die viel Raum für musi­ka­li­sche Impro­vi­sa­tio­nen bieten.

Ein unver­gess­li­ches Musikerlebnis

Blues Rebel Revolt ent­führt das Publi­kum in die Welt des Blues und Rock. Neben Songs von Iko­nen wie Jimi Hen­drix und Stevie Ray Vaug­han wer­den auch Klas­si­ker der alten Blues-Meis­ter wie Albert King zu hören sein. Das per­fek­te Zusam­men­spiel der Instru­men­te und der mehr­stim­mi­ge Gesang machen den Auf­tritt der Band zu einem unver­gess­li­chen Erlebnis.

Die Eisen­hüt­te: Ein Ort mit Geschichte

Die Eisen­hüt­te in August­fehn ist nicht nur ein Ver­an­stal­tungs­ort, son­dern auch ein Stück geschicht­li­cher Indus­trie­kul­tur. Frü­her bekannt für die Ver­ar­bei­tung hoch­wer­ti­ger Mate­ria­li­en, ver­bin­det sie heu­te ein moder­nes gas­tro­no­mi­sches Ange­bot mit einem sym­pa­thi­schen Ambiente.

Erleb­nis­gas­tro­no­mie in der Eisenhütte

Die Eisen­hüt­te Gas­tro GmbH & Co. KG bie­tet Erleb­nis­gas­tro­no­mie für die gan­ze Fami­lie sowie Räu­me für Fami­li­en­fei­ern, Hoch­zei­ten und Fir­men­ver­an­stal­tun­gen. Das ein­la­den­de Design des Restau­rants schafft eine Atmo­sphä­re der pri­va­ten Gemütlichkeit.

Ver­an­stal­tungs­ort: Eisen­hüt­te Gas­tro GmbH & Co. KG
Stahl­werk­str. 17b
26689 August­fehn
Tel: 04489–9428190


 

  • Event: Blues Rebel Revolt Live
  • Datum: Don­ners­tag, 6. Juni
  • Zeit: 20 Uhr
  • Ort: Eisen­hüt­te Gas­tro GmbH & Co. KG, Stahl­werk­str. 17b, 26689 Augustfehn
  • Ein­tritt: Frei
  • High­light: Spareribs-Buffet

Kommt vor­bei und erlebt einen Abend vol­ler groß­ar­ti­ger Musik und kuli­na­ri­scher Genüsse!


 

 
Weiterlesen

Allgemein

Erfolg­rei­cher Infor­ma­ti­ons­abend „Fami­li­en­stel­len“ im Graf­thof in Leer-Logabirum

Veröffentlicht

am

Der Infor­ma­ti­ons­abend „Fami­li­en­stel­len“ am Don­ners­tag, den 23.05.2024 auf dem wun­der­schö­nen Graf­thof in 26789 Leer-Log­abir­um war ein tol­ler Erfolg.

 

Vie­le der Teil­neh­mer konn­ten nach­voll­zie­hen, wie Krank­hei­ten, Unwohl­sein, Unglück­lich sein und Erfolg­lo­sig­keit ent­ste­hen. Sie haben ver­stan­den, dass das Han­deln einer Will­kür unter­liegt, des­sen Aus­ma­ße einem sel­ber nicht bewusst werden.

Die anschau­li­chen Auf­stel­lun­gen haben gezeigt, dass wirk­lich gesche­he­ne Ereig­nis­se so dar­ge­stellt wer­den, dass man den Ein­druck gewin­nen konn­te, es wäre ein Video aus der ver­gan­ge­nen Zeit.

Durch die prak­ti­schen Auf­stel­lungs­si­tua­tio­nen, die Herr Nie­he vor­ge­nom­men hat, konn­te man wahr­haf­tig sehen, dass die Blo­cka­den und Gefüh­le in den Stell­ver­tre­tun­gen der Auf­stel­lun­gen, aber auch bei den Men­schen, die ihr Anlie­gen zur Auf­lö­sung zur Ver­fü­gung gestellt haben, nicht nur erleich­tert, son­dern auch befreit haben. Somit konn­te die Men­schen vol­ler neu­em Taten­drang nach Hau­se gehen.

Auch Unter­neh­mer, die auf die­sem Infor­ma­ti­ons­abend anwe­send waren, waren sehr begeis­tert und ange­tan, von der „Kurz- und Bün­dig­keit“, wie man Betrie­be in der Per­so­nal­füh­rung und in der Fir­men­struk­tur leich­ter, effi­zi­en­ter und kos­ten­güns­ti­ger lei­ten kann, als wenn man einen Unter­neh­mens­be­ra­ter beauf­tra­gen wür­de. Im Ergeb­nis kann man die Mit­ar­bei­ter leben­di­ger und inno­va­ti­ver „füh­ren“ und dadurch für das Per­so­nal die Arbeits­le­bens­qua­li­tät steigern.

 

Soll­ten Sie als Betrieb, Ver­ein, Grup­pe o. ä. Inter­es­se an einem sol­chen Vor­trag (mit Power­Point-Prä­sen­ta­ti­on) inklu­si­ve anschlie­ßen­der prak­ti­scher Ver­an­schau­li­chung der Auf­stel­lungs­ar­beit des Herrn Robert Ger­hard Nie­he haben, mel­den Sie sich ger­ne tele­fo­nisch unter der Tel. Nr. 04903–9095923, schau­en Sie auf der Inter­net­sei­te „www.flp-niehe.de“ vor­bei oder aber schrei­ben Sie eine E‑Mail an „info@flp-niehe.de“.


 

Anzeige 
Land­rat Mat­thi­as Groo­te über­reicht am 11. Dezem­ber 2023 die Ehren­amts­kar­te an Nie­he Robert Ger­hard im Rah­men der fei­er­li­chen Verleihung.

Land­rat Mat­thi­as Groo­te über­reich­te die Aus­zeich­nun­gen an Per­so­nen ver­schie­de­ner Alters­grup­pen, die sich in den Berei­chen Kul­tur, Umwelt­schutz, Ret­tungs­dienst, Feu­er­wehr, Sport und Kir­che frei­wil­lig ein­set­zen. Die Alters­span­ne der Geehr­ten erstreckt sich von 16 bis 86 Jah­ren, was die Viel­falt und das gene­ra­tio­nen­über­grei­fen­de Enga­ge­ment im Land­kreis unterstreicht.

In sei­ner Eröff­nungs­re­de beton­te Land­rat Groo­te die Bedeu­tung des Ehren­amts und die Unbe­zahl­bar­keit die­ses Enga­ge­ments. “Wir alle kön­nen das Ehren­amt nicht käuf­lich erwer­ben. Des­halb tun wir gut dar­an, uns für das geleis­te­te Ehren­amt zu bedan­ken — mit Dienst­leis­tun­gen, Ver­mitt­lung, Wei­ter­bil­dung und Aner­ken­nung zu för­dern”, so Groote.

Die Ehren­amts­kar­te, eine lan­des­wei­te Aus­zeich­nung für frei­wil­li­ges Enga­ge­ment, wur­de im Jahr 2017 vom Kreis­tag des Land­krei­ses Leer ein­ge­führt und hat seit­her knapp 1.000 ver­dien­te Ehren­amt­li­che geehrt. Die Kar­te gewährt den Inha­bern in Nie­der­sach­sen und Bre­men über 2.500 Ver­güns­ti­gun­gen in ver­schie­de­nen Berei­chen. Im Land­kreis Leer pro­fi­tie­ren die Kar­ten­in­ha­ber von 100 Ange­bo­ten aus Unter­neh­men und Kommunalverwaltungen.

Um die per­sön­li­che Ehren­amts­kar­te zu erhal­ten, müs­sen Inter­es­sier­te sich seit min­des­tens zwei Jah­ren mit einer jähr­li­chen Ein­satz­dau­er von min­des­tens 250 Stun­den ehren­amt­lich enga­gie­ren. Alle not­wen­di­gen Bedin­gun­gen sowie wei­te­re Infor­ma­tio­nen und die Mög­lich­keit zur Antrag­stel­lung fin­den sich online unter www.wirpackenfreiwilligan.de/ehrenamtskarte.

Die Ver­lei­hung der Ehren­amts­kar­ten und die damit ver­bun­de­ne öffent­li­che Aner­ken­nung stel­len nicht nur eine Wür­di­gung der bis­he­ri­gen Leis­tun­gen dar, son­dern sol­len auch Anreiz für wei­te­re Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sein, sich aktiv im Ehren­amt zu enga­gie­ren. Das brei­te Spek­trum der Ein­satz­ge­bie­te ver­deut­licht die Viel­falt der Mög­lich­kei­ten, wie Men­schen durch frei­wil­li­ges Enga­ge­ment einen posi­ti­ven Bei­trag für ihre Gemein­schaft leis­ten können.

Weiterlesen

Anzeigen

auch inter­es­sant:

Anzeige

Bike Lea­sing Emsland!

Emland: Bike Lea­sing bei Zwei­rad Mey­er in Papen­burg: Dei­ne Rund­um-Infos zum gesun­den, umwelt­freund­li­chen und kos­ten­spa­ren­den Fahrspaß In der heu­ti­gen Zeit...

Lokal

Ehrung am Geburts­ort: Johan­nes Bietz’ Gemäl­de fin­det wür­di­gen Platz im “Klei­nen Campus”

Das Foto zeigt von links nach rechts: Theo Dou­wes, Git­ta Con­ne­mann, Tho­mas Kos­sen­dey und Dr. Wolf­gang Probst. Johan­nes Bietz’ Gemäl­de...

Lokal

“Wun­der­line” und Frie­sen­brü­cke: Fort­schritt für die Mobilität

Pro­jekt “Wun­der­line”: Moder­ni­sie­rung der Zug­ver­bin­dung zwi­schen Gro­nin­gen und Bremen Ein­lei­tung Das Pro­jekt “Wun­der­line” zielt dar­auf ab, eine kom­for­ta­ble und grenz­über­schrei­ten­de...

Lokal

Anpas­sung der Öff­nungs­zei­ten im Rat­haus der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen ab Juli 2024

Neue Öff­nungs­zei­ten des Rat­hau­ses der Gemein­de Westoverledingen Ab dem 1. Juli 2024 gel­ten für das Rat­haus der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen am...

Lokal

Ein Monat „Klei­ner Cam­pus“ Ihr­ho­ve: Ein neu­er Mit­tel­punkt für alle Generationen

Foto von: Pho­to­gra­phy of Aventadtor Ein Monat „Klei­ner Cam­pus“ Ihr­ho­ve: Neu­er Dreh- und Angel­punkt für die Gemeinde Vor einem Monat, am...

Lokal

Juli­us-Club star­tet mit viel­fäl­ti­gen Büchern und span­nen­den Aktio­nen für Jugendliche

Das Foto zeigt (hin­ten v.l.): Con­stan­ze Harms (Gemein­de­bü­che­rei Hesel), Anja Kel­ler­mann (Gemein­de­bü­che­rei Wes­t­ov­er­le­din­gen), Sabi­ne Lau­di­en-Fok­ken (Stadt­bü­che­rei Leer) und Andre­as Heinl...

Lokal

Wes­t­ov­er­le­din­gen: Kino­abend im „Klei­nen Cam­pus“- Ein­tritt gratis!

Kino­abend zum The­ma „Trotz­pha­se“ bei Kindern Die Lei­tun­gen der kom­mu­na­len Kin­der­ta­ges­stät­ten der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen orga­ni­sie­ren am Don­ners­tag, den 27. Juni...

Blaulicht

Stö­rung der Toten­ru­he, Miss­brauch von Not­ru­fen wei­te­re Meldungen

POL-LER: Nach­trag zur Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für den 04.06.2024     Stö­rung der Totenruhe Moorm­er­land — Stö­rung der Totenruhe...

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Lokal

Kli­ni­kum Leer: Danie­la Kamp über­nimmt ab Sep­tem­ber die Leitung

Kli­ni­kum Leer: Nach­fol­ge an der Spit­ze ist geregelt Danie­la Kamp über­nimmt ab Sep­tem­ber die Lei­tung / Viel Lob für den...

Lokal

25 Jah­re „Fritz Filap­per“: Mal­buch zur Ver­kehrs­er­zie­hung fei­ert Jubi­lä­um mit 8.500 neu­en Exem­pla­ren für Ostfriesland

Die Vor­sit­zen­den aller ost­frie­si­schen Ver­kehrs­wach­ten freu­en sich über die neu­en Fritz Filap­per-Mal­bü­cher. Über­ge­ben wur­den Sie sei­tens des Ver­eins Oost­frees­ke­taal, des...

Lokal

Kin­der begeis­tert: Besuch bei der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr in Völlenerfehn

In Rah­men des Pro­jek­tes “Brandschutz/Feuerwehr” besuch­ten kürz­lich 29 Kin­der der Kin­der­ta­ges­stät­te “Lütt­je Lü” die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Völlenerfehn. Höhe­punkt des Pro­jek­tes...

Anzeige

SEO-Semi­nar für Suchmaschinenoptimierung

SEO-Semi­nar: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit dem LeserECHO-Verlag Will­kom­men zu unse­rem umfas­sen­den SEO-Semi­nar, orga­ni­siert vom Lese­r­ECHO-Ver­lag. In die­sem Semi­nar ler­nen Sie die...

Anzeige

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung — Mit der Dampf­lok auf TOP-Platzierung

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: Eine Rei­se mit der Dampf­lok durch die Welt der Online-Sichtbarkeit Im Zeit­al­ter des Inter­nets ist die Rei­se...

Anzeige

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: So wird Ihre Web­site im digi­ta­len Super­markt gefunden

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: Wie Pro­duk­te im Super­markt­re­gal gefun­den werden In der Welt des digi­ta­len Mar­ke­tings ist SEO (Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung) ein ent­schei­den­der...

Anzeige

SEO Agen­tur Ost­fries­land: Erfolg­rei­che Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit dem LeserECHO-Verlag

SEO Agen­tur Ost­fries­land: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit LeserECHO-Verlag In der heu­ti­gen digi­ta­len Ära ist es für Unter­neh­men ent­schei­dend, online sicht­bar zu...

Anzeige

SEO Agen­tur Ems­land: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit Lese­r­ECHO Medienhaus

SEO Agen­tur Ems­land: Maxi­ma­le Sicht­bar­keit mit Lese­r­ECHO Medienhaus Ein­lei­tung In der heu­ti­gen digi­ta­len Welt ist die Sicht­bar­keit im Inter­net ent­schei­dend...

Anzeige

Wer­be­agen­tur: Erfolg­rei­che SEO für Unter­neh­men in Ost­fries­land und Ems­land: Maxi­mie­ren Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Was man nicht sieht, kommt auch nicht in den Ein­kaufs­wa­gen! So ein­fach ist das – und genau das gilt auch...

Anzeige

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) — Wer­be­agen­tur Ost­fries­land und Emsland

War­um Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) für Ihr Unter­neh­men ent­schei­dend ist: Die Exper­ti­se der Wer­be­agen­tur Ost­fries­land und Emsland In der digi­ta­len Ära ist...

Anzeige

SEO Agen­tur Ost­fries­land Ems­land — Medi­en­haus LeserECHO

War­um ist es wich­tig, auf den ers­ten Plät­zen bei der Goo­g­le­su­che sicht­bar zu sein? Die ent­schei­den­de Rol­le der Online-Sicht­bar­keit in der...

Lokal

Schüt­zen­fest des Schüt­zen­ver­eins Flachs­meer 1. Juni 2024

Tra­di­ti­on und Gemein­schafts­geist beim Schüt­zen­fest des Schüt­zen­ver­eins Flachs­meer e.V. von 1954    Am Sams­tag, den 1. Juni 2024, erleb­te Flachs­meer ein...

Lokal

Ver­zö­ge­rung der Wun­der­line: Neue Inbe­trieb­nah­me Mit­te 2025 geplant.

Foto: Ingo Ton­sor @LeserECHO / Mai 2024 — Der Bahn­über­gang in Ihr­ho­ve: Hier ent­steht ein neu­es Elek­tro­ni­sches Stell­werk im Rah­men...

Anzeige

Kyber­ne­ti­sches Mar­ke­ting und die Macht der Goog­le-Suche: Wie der Lese­r­ECHO-Ver­lag Ihre Online-Prä­senz revolutioniert

Die Macht der Goo­g­le­su­che und kyber­ne­ti­sches Mar­ke­ting: So stei­gert der Lese­r­ECHO-Ver­lag Ihren Erfolg Kyber­ne­ti­sches Mar­ke­ting und die Macht der Goog­le-Suche:...