Lokal

IHK Ost­fries­land und Papen­burg för­dert Viel­falt und Tole­ranz in der regio­na­len Wirtschaft

Veröffentlicht

am

IHK Ost­fries­land und Papen­burg för­dert Tole­ranz und Viel­falt in der Wirtschaft

Die Indus­trie- und Han­dels­kam­mer für Ost­fries­land und Papen­burg (IHK) setzt sich aktiv für Viel­falt und Tole­ranz in der Wirt­schaft ein. Unter dem Mot­to “27 Pro­zent von uns — #Kei­ne­Wirt­schaft­Oh­ne­Wir” unter­stützt die IHK eine lan­des­wei­te Initia­ti­ve ihres Dach­ver­ban­des, der Deut­schen Indus­trie- und Han­dels­kam­mer, und zeigt damit ein öffent­li­ches Bekennt­nis zur Viel­falt und Offen­heit in der deut­schen Wirt­schaft — ins­be­son­de­re vor Ort.

“27 Pro­zent der Erwerbs­tä­ti­gen in Deutsch­land haben einen Migra­ti­ons­hin­ter­grund. Sie sind ein fes­ter Bestand­teil unse­rer Gesell­schaft und unse­rer Beleg­schaf­ten. Dies möch­ten wir beto­nen”, erklärt IHK-Prä­si­dent Theo Eilers.

In Deutsch­land tra­gen mehr als zwölf Mil­lio­nen Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund zum Wohl­stand des Lan­des bei, davon sind knapp eine Mil­li­on selbst­stän­dig. Beson­ders beein­dru­ckend ist der Anteil von Men­schen mit Ein­wan­de­rungs­ge­schich­te bei Unter­neh­mens­grün­dun­gen. In den letz­ten zehn Jah­ren lag die Grün­dungs­quo­te unter Migran­ten mit etwa zehn Pro­zent fast dop­pelt so hoch wie bei Per­so­nen ohne Migra­ti­ons­hin­ter­grund (knapp sechs Prozent).

Auch im IHK-Bezirk spie­gelt sich die­se Viel­falt wider. “8,4 Pro­zent der sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­tig Beschäf­tig­ten im Bezirk der Arbeits­agen­tur Emden Leer haben kei­nen deut­schen Pass. Das ent­spricht 14373 Per­so­nen”, erklärt Eilers. Die tat­säch­li­che Anzahl der Erwerbs­tä­ti­gen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund dürf­te sogar höher lie­gen. “Es kann auch in unse­rer Regi­on kei­ne Wirt­schaft ohne ‘Wir’ geben. Und die­ses ‘Wir’ umfasst uns alle — unab­hän­gig davon, ob wir in Dor­num oder Damas­kus gebo­ren wur­den”, betont Eilers.

Die IHK unter­stützt die DIHK-Kam­pa­gne nicht nur durch die Anpas­sung ihres Logos, son­dern plant auch eine Rei­he von Bei­trä­gen auf ihren Social-Media-Kanä­len, um ein Zei­chen für Viel­falt und Tole­ranz zu set­zen. “Alle Mit­glieds­be­trie­be sind herz­lich ein­ge­la­den, mit­zu­ma­chen: Jeder, der möch­te, kann sein Fir­men­lo­go mit weni­gen Klicks über unse­ren Gene­ra­tor eben­falls anpas­sen”, ermu­tigt Eilers.

Dar­über hin­aus sucht die IHK Bei­spie­le für die Wirt­schafts­kraft von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund in der Regi­on. “Tei­len Sie Ihre Geschich­ten mit uns und zei­gen Sie, an wel­chen Stel­len unse­re Mit­bür­ger mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund tätig sind und wel­chen Bei­trag sie für unse­ren Stand­ort leis­ten. Auch die­se Geschich­ten möch­ten wir ger­ne auf unse­ren Kanä­len tei­len”, erklärt Deinhard.


Mit der Akti­on „27 Pro­zent von uns – #Kei­ne­Wirt­schaft­Oh­ne­Wir“ wirbt die IHK für Tole­ranz und Viel­falt in der Wirtschaft


 

Anzeige 
Zum Kommentieren klicken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige

Spe­zia­lis­ten Westoverledingen

Veröffentlicht

am

Spe­zia­lis­ten aus der Gemein­de Westoverledingen

Spe­zia­lis­ten Wes­t­ov­er­le­din­gen: Medi­en­haus Lese­r­ECHO — Ihr Part­ner für umfas­sen­des Marketing

Das Medi­en­haus Lese­r­ECHO in Wes­t­ov­er­le­din­gen ver­eint lang­jäh­ri­ge Erfah­rung und her­aus­ra­gen­de Kom­pe­tenz in ver­schie­de­nen Mar­ke­ting­be­rei­chen. Von SEO über Online­mar­ke­ting bis hin zu Print­wer­bung bie­tet das Medi­en­haus maß­ge­schnei­der­te Lösun­gen für loka­le Unternehmen.

Ihre Spe­zia­lis­ten aus Wes­t­ov­er­le­din­gen für Print- und Onlinemarketing!

Spe­zia­lis­ten Wes­t­ov­er­le­din­gen: Local SEO in Ostfriesland

Im Online-Mar­ke­ting ist loka­le Sicht­bar­keit ent­schei­dend. Beson­ders in Ost­fries­land ist es wich­tig, vor Ort prä­sent zu sein und poten­zi­el­le Kun­den gezielt anzu­spre­chen. Die SEO-Agen­tur von Lese­r­ECHO unter­stützt Unter­neh­men dabei, ihre loka­le Prä­senz zu stär­ken und ihre Ziel­grup­pe effek­tiv zu erreichen.

Viel­sei­tig­keit und Kom­pe­tenz: Lese­r­ECHO als Ihr Partner

Lese­r­ECHO bie­tet nicht nur SEO-Dienst­leis­tun­gen, son­dern auch die Ver­brei­tung von Zei­tun­gen, Fly­ern und wei­te­ren Druck­me­di­en an. Dadurch erhal­ten loka­le Unter­neh­men einen breit auf­ge­stell­ten Mar­ke­ting-Mix aus einer Hand.

Vor­tei­le der Zusam­men­ar­beit mit LeserECHO

Unter­neh­men pro­fi­tie­ren von der umfas­sen­den Exper­ti­se und der regio­na­len Nähe des Medi­en­hau­ses. Dies ermög­licht eine geziel­te Anspra­che der gewünsch­ten Ziel­grup­pe. Die Kom­bi­na­ti­on aus Online- und Print­mar­ke­ting sorgt für eine erhöh­te Sicht­bar­keit und Reichweite.

Fazit

Für Unter­neh­men in Wes­t­ov­er­le­din­gen und Umge­bung ist das Medi­en­haus Lese­r­ECHO der idea­le Part­ner für erfolg­rei­ches Mar­ke­ting. Mit umfas­sen­der Exper­ti­se und loka­ler Nähe unter­stüt­zen sie Unter­neh­men dabei, ihre Sicht­bar­keit zu erhö­hen und ihre Ziel­grup­pe effek­tiv anzusprechen.


 

Anzeige 

Hand­werks­be­trie­be für Wes­t­ov­er­le­din­gen: Alle Gewer­ke unter einem Dach

Hand­werks­be­trie­be für  Wes­t­ov­er­le­din­gen: Ihre Spe­zia­lis­ten für Hand­werks­ar­bei­ten. Alle Gewer­ke unter einem Dach – bauwole.de, Ihr Hand­wer­ker-Netz­werk aus der Region.

Weiterlesen

Lokal

Ehrung am Geburts­ort: Johan­nes Bietz’ Gemäl­de fin­det wür­di­gen Platz im “Klei­nen Campus”

Veröffentlicht

am

Das Foto zeigt von links nach rechts: Theo Dou­wes, Git­ta Con­ne­mann, Tho­mas Kos­sen­dey und Dr. Wolf­gang Probst.

Johan­nes Bietz’ Gemäl­de fin­det neu­en Bestimmungsort

Ein ruhi­ges Gewäs­ser, auf dem ein Kahn schwimmt, domi­niert den Vor­der­grund. Dahin­ter erhe­ben sich zwei Häu­ser zwi­schen Bäu­men hin­ter einem Deich, und im hohen Him­mel tür­men sich majes­tä­ti­sche Wol­ken auf. Die­ses stim­mungs­vol­le Motiv ist das Werk des Malers Johan­nes Bietz, der 1913 in Ihr­ho­ve gebo­ren wur­de. Als Auf­trags­ma­ler für Por­träts und Land­schaf­ten mach­te er sich einen Namen, bevor sein Leben, geprägt von Armut und Krank­heit, tra­gisch früh mit nur 34 Jah­ren endete.

Das Ölge­mäl­de hing lan­ge Zeit im Kli­ni­kum Olden­burg auf der chir­ur­gi­schen Sta­ti­on. Doch nach Reno­vie­run­gen wur­de es dort nicht mehr auf­ge­hängt. Der Chir­urg Dr. Wolf­gang Probst erwarb das Gemäl­de und mach­te sich auf die Suche nach einem neu­en, wür­di­gen Platz. Über den Poli­ti­ker Tho­mas Kos­sen­dey ent­stand der Kon­takt zur CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Git­ta Con­ne­mann. Die­se schlug auf­grund der Her­kunft des Künst­lers die Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen als neu­en Stand­ort vor. Bür­ger­meis­ter Theo Dou­wes war sofort begeis­tert und hat­te die Idee, dem Gemäl­de im „Klei­nen Cam­pus“ in Ihr­ho­ve einen ange­mes­se­nen Platz zu geben.

Schon im Som­mer 2021 wur­de das Gemäl­de der Gemein­de über­reicht. Mit der Eröff­nung des „Klei­nen Cam­pus“ konn­te es nun end­lich an sei­nem Bestim­mungs­ort auf­ge­hängt wer­den. Das Bild wur­de im Bespre­chungs­raum des Senio­ren­bei­rats plat­ziert, in dem auch vie­le Akti­vi­tä­ten ver­schie­de­ner Grup­pen und Ver­ei­ne statt­fin­den. „Wir haben dem Bild damit einen Ort gege­ben, an dem es öffent­lich sicht­bar ist. Der Maler Johan­nes Bietz erhält so an sei­nem Geburts­ort Ihr­ho­ve die Aner­ken­nung, die ihm gebührt“, freut sich Douwes.

Zur fei­er­li­chen Über­ga­be des Gemäl­des im „Klei­nen Cam­pus“ kamen Git­ta Con­ne­mann, Dr. Wolf­gang Probst, Tho­mas Kos­sen­dey, die CDU-Kom­mu­nal­po­li­ti­ke­rin Sil­ke Kuh­lemann und Bür­ger­meis­ter Theo Dou­wes noch ein­mal offi­zi­ell zusammen. 

Mit die­ser wür­di­gen Plat­zie­rung im Her­zen von Ihr­ho­ve wird das künst­le­ri­sche Erbe von Johan­nes Bietz wei­ter­le­ben und vie­len Gene­ra­tio­nen Freu­de bereiten.


Anzeige 
Weiterlesen

Anzeigen

auch inter­es­sant:

Anzeige

Spe­zia­lis­ten Westoverledingen

Spe­zia­lis­ten aus der Gemein­de Westoverledingen Spe­zia­lis­ten Wes­t­ov­er­le­din­gen: Medi­en­haus Lese­r­ECHO — Ihr Part­ner für umfas­sen­des Marketing Das Medi­en­haus Lese­r­ECHO in Wes­t­ov­er­le­din­gen...

Anzeige

Ihr­ho­ver Bot­ter­markt 2024: Tra­di­ti­on, Unter­hal­tung und Musik in Westoverledingen

Ihr­ho­ver (Jiro­ver) Bot­ter­markt 2024 Ver­an­stal­tungs­ort: Rat­haus Wes­t­ov­er­le­din­gen — Ihr­ho­veBahn­hofstr. 18, 26810 Westoverledingen Lie­be Besu­cher und Gäs­te aus Nah und Fern, Wir laden...

Blaulicht

Leer — Taschen­dieb­stäh­le in der Innen­stadt — wei­te­re Meldungen

POL-LER: Pres­se­mel­dung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für Sams­tag, den 22.06.2024     Taschen­dieb­stäh­le in der Innen­stadt ++ Opfer­kas­ten auf­ge­bro­chen ++ Sach­be­schä­di­gung...

Anzeige

Bike Lea­sing Emsland!

Emland: Bike Lea­sing bei Zwei­rad Mey­er in Papen­burg: Dei­ne Rund­um-Infos zum gesun­den, umwelt­freund­li­chen und kos­ten­spa­ren­den Fahrspaß In der heu­ti­gen Zeit...

Lokal

Ehrung am Geburts­ort: Johan­nes Bietz’ Gemäl­de fin­det wür­di­gen Platz im “Klei­nen Campus”

Das Foto zeigt von links nach rechts: Theo Dou­wes, Git­ta Con­ne­mann, Tho­mas Kos­sen­dey und Dr. Wolf­gang Probst. Johan­nes Bietz’ Gemäl­de...

Lokal

“Wun­der­line” und Frie­sen­brü­cke: Fort­schritt für die Mobilität

Pro­jekt “Wun­der­line”: Moder­ni­sie­rung der Zug­ver­bin­dung zwi­schen Gro­nin­gen und Bremen Ein­lei­tung Das Pro­jekt “Wun­der­line” zielt dar­auf ab, eine kom­for­ta­ble und grenz­über­schrei­ten­de...

Lokal

Anpas­sung der Öff­nungs­zei­ten im Rat­haus der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen ab Juli 2024

Neue Öff­nungs­zei­ten des Rat­hau­ses der Gemein­de Westoverledingen Ab dem 1. Juli 2024 gel­ten für das Rat­haus der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen am...

Lokal

Ein Monat „Klei­ner Cam­pus“ Ihr­ho­ve: Ein neu­er Mit­tel­punkt für alle Generationen

Foto von: Pho­to­gra­phy of Aventadtor Ein Monat „Klei­ner Cam­pus“ Ihr­ho­ve: Neu­er Dreh- und Angel­punkt für die Gemeinde Vor einem Monat, am...

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Lokal

Juli­us-Club star­tet mit viel­fäl­ti­gen Büchern und span­nen­den Aktio­nen für Jugendliche

Das Foto zeigt (hin­ten v.l.): Con­stan­ze Harms (Gemein­de­bü­che­rei Hesel), Anja Kel­ler­mann (Gemein­de­bü­che­rei Wes­t­ov­er­le­din­gen), Sabi­ne Lau­di­en-Fok­ken (Stadt­bü­che­rei Leer) und Andre­as Heinl...

Lokal

Wes­t­ov­er­le­din­gen: Kino­abend im „Klei­nen Cam­pus“- Ein­tritt gratis!

Kino­abend zum The­ma „Trotz­pha­se“ bei Kindern Die Lei­tun­gen der kom­mu­na­len Kin­der­ta­ges­stät­ten der Gemein­de Wes­t­ov­er­le­din­gen orga­ni­sie­ren am Don­ners­tag, den 27. Juni...

Blaulicht

Stö­rung der Toten­ru­he, Miss­brauch von Not­ru­fen wei­te­re Meldungen

POL-LER: Nach­trag zur Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei­in­spek­ti­on Leer/Emden für den 04.06.2024     Stö­rung der Totenruhe Moorm­er­land — Stö­rung der Totenruhe...

Lokal

Kli­ni­kum Leer: Danie­la Kamp über­nimmt ab Sep­tem­ber die Leitung

Kli­ni­kum Leer: Nach­fol­ge an der Spit­ze ist geregelt Danie­la Kamp über­nimmt ab Sep­tem­ber die Lei­tung / Viel Lob für den...

Lokal

25 Jah­re „Fritz Filap­per“: Mal­buch zur Ver­kehrs­er­zie­hung fei­ert Jubi­lä­um mit 8.500 neu­en Exem­pla­ren für Ostfriesland

Die Vor­sit­zen­den aller ost­frie­si­schen Ver­kehrs­wach­ten freu­en sich über die neu­en Fritz Filap­per-Mal­bü­cher. Über­ge­ben wur­den Sie sei­tens des Ver­eins Oost­frees­ke­taal, des...

Lokal

Kin­der begeis­tert: Besuch bei der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr in Völlenerfehn

In Rah­men des Pro­jek­tes “Brandschutz/Feuerwehr” besuch­ten kürz­lich 29 Kin­der der Kin­der­ta­ges­stät­te “Lütt­je Lü” die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Völlenerfehn. Höhe­punkt des Pro­jek­tes...

Anzeige

SEO-Semi­nar für Suchmaschinenoptimierung

SEO-Semi­nar: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit dem LeserECHO-Verlag Will­kom­men zu unse­rem umfas­sen­den SEO-Semi­nar, orga­ni­siert vom Lese­r­ECHO-Ver­lag. In die­sem Semi­nar ler­nen Sie die...

Anzeige

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung — Mit der Dampf­lok auf TOP-Platzierung

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: Eine Rei­se mit der Dampf­lok durch die Welt der Online-Sichtbarkeit Im Zeit­al­ter des Inter­nets ist die Rei­se...

Anzeige

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: So wird Ihre Web­site im digi­ta­len Super­markt gefunden

SEO und Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung: Wie Pro­duk­te im Super­markt­re­gal gefun­den werden In der Welt des digi­ta­len Mar­ke­tings ist SEO (Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung) ein ent­schei­den­der...

Anzeige

SEO Agen­tur Ost­fries­land: Erfolg­rei­che Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung mit dem LeserECHO-Verlag

SEO Agen­tur Ost­fries­land: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit LeserECHO-Verlag In der heu­ti­gen digi­ta­len Ära ist es für Unter­neh­men ent­schei­dend, online sicht­bar zu...

Anzeige

SEO Agen­tur Ems­land: Erfolg­rei­che Online-Prä­senz mit Lese­r­ECHO Medienhaus

SEO Agen­tur Ems­land: Maxi­ma­le Sicht­bar­keit mit Lese­r­ECHO Medienhaus Ein­lei­tung In der heu­ti­gen digi­ta­len Welt ist die Sicht­bar­keit im Inter­net ent­schei­dend...

Anzeige

Wer­be­agen­tur: Erfolg­rei­che SEO für Unter­neh­men in Ost­fries­land und Ems­land: Maxi­mie­ren Sie Ihre Online-Sichtbarkeit

Was man nicht sieht, kommt auch nicht in den Ein­kaufs­wa­gen! So ein­fach ist das – und genau das gilt auch...

Anzeige

Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) — Wer­be­agen­tur Ost­fries­land und Emsland

War­um Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung (SEO) für Ihr Unter­neh­men ent­schei­dend ist: Die Exper­ti­se der Wer­be­agen­tur Ost­fries­land und Emsland In der digi­ta­len Ära ist...

Anzeige

SEO Agen­tur Ost­fries­land Ems­land — Medi­en­haus LeserECHO

War­um ist es wich­tig, auf den ers­ten Plät­zen bei der Goo­g­le­su­che sicht­bar zu sein? Die ent­schei­den­de Rol­le der Online-Sicht­bar­keit in der...